J. Kuschert, LL.M.
Das Arbeitsrecht und das Mietrecht können heute ohne ausreichend Erfahrung, Spezialisierung und Fortbildungen kaum mehr beherrscht werden.

J. Kuschert, LL.M.

Rechtsanwalt, Fachanwalt
Schwerpunkte (Ausschnitt)

Arbeitsrecht

Arbeitsverträge, Kündigungsschutz & Kündigungsschutzklagen, Befristungen und Entfristungsklagen, Aufhebungsverträge, Abfindungen, Arbeitsentgelt, Lohnfortzahlung, Überstundenabgeltung, Abmahnung (Entfernungsansprüche), Betriebsratsangelegenheit, Arbeitszeitgesetz (Ordnungswidrigkeiten und Straftagen).

Mietrecht

Wohnraummietrecht & Gewerberaummietrecht: Mietverträge, Räumungsklage, Schönheitsreparaturen, Nebenkosten, Mietminderung, Aussperrung (kalte Räumung), Eilanträge, Kündigungen, Abmahnungen, Konkurrenzschutzklauseln.

Wohnungseigentumsangelenheiten: Beschlussanfechtungen, Beschlussfassungen, WEG-Verwalter (Rechte und Pflichten), Ansprüche Gemeinschaft und Eigentümer, Sondereigentum, Gemeinschaftseigentum, Sondernutzungsrechte.

Teilnahme- & Fortbildungsbescheinigungen


Qualifikation muss sich auszeichnen!

Arbeitsrecht in der Insolvenz

Arbeitsrecht in der Insolvenz

Fortbildung 5 Std. 29.11.2019 / Frankfurt am Main. Nicht selten haben bzw. bekommen arbeitsrechtliche Mandate einen insolvenzrechtlichen Bezug. Vergütungszahlungen bleiben aus, Arbeitnehmer werden...
Posted by | Views 4
Arbeitsverträge richtig gestalten

Arbeitsverträge richtig gestalten

Fortbildung 5 Std. 24.09.2019 / Frankfurt am Main. Für eine souveräne Vertragsgestaltung ist die Kenntnis der rechtlichen Rahmenbedingungen unerlässlich. Das Seminar stellte die neueste...
Posted by | Views 2
Schnittstelle Arbeits-/Sozialrecht

Schnittstelle Arbeits-/Sozialrecht

Fortbildung 10 Std. am 13.07.2018 / München. Bei der Beendigung des Arbeitsverhältnisses sind auch Aspekte aus dem Sozialrecht zu berücksichtigen. Die Beendigung des Arbeitsverhältnisses kann...
Posted by | Views 24
Prozesstaktik im Arbeitsrecht

Prozesstaktik im Arbeitsrecht

Prozesstaktisches Vorgehen in einem Gerichtsprozess ist genau so wichtig wie das Beherrschen des Rechts und das Verständnis für den Fall. Diskutiert wurden typische Konstellationen in...
Posted by | Views 13